THANK YOU, SUMMER!

Muenchen_Wochenende_5_orryginal_141022Muenchen_Wochenende_1_orryginal_141022 Muenchen_Wochenende_2_orryginal_141022 Muenchen_Wochenende_3_orryginal_141022 Muenchen_Wochenende_4_orryginal_141022 Muenchen_Wochenende_6_orryginal_141022

Ahhh that was amazing! Spent the sunny weekend in Munich, my third (and hopefully future) hometown after Dusseldorf and Edinburgh and the weather was amazing! We had like 25 degrees and the sun was shining so bright, non stop smiling and having fun. Spent time in the Biergarten, in town and at a lake. I’m so glad I got to really enjoy this last weekend as it is so cold, windy and rainy now.
I took these pics myself with my little camera Nikon Coolpix L830. I will show it to you in one of my next posts, it’s small and fits into my small bags so I don’t always need to carry my big Canon with me.
Outfit pictures are following asap :)

Ahh das war so schön! Ich hab das sonnige Wochenende in München verbracht, meine dritte (und hoffentlich zukünftige) Heimatstadt nach Düsseldorf und Edinburgh und das Wetter war wundervoll! Es waren um die 25 Grad und die Sonne hat so geknallt, wir hatten nonstop Spaß. Waren im Biergarten, in der Stadt und am See. Ich bin so froh, dass ich das vergangene Wochenende so genießen konnte, da es jetzt einfach so kalt, windig und regnerisch geworden ist.
Die Bilder habe ich alle selbst mit meiner neuen kleinen Nikon Coolpix L830 Kamera aufgenommen, werde die euch bald zeigen. Sie ist klein und passt in meine Tasche, sodass ich nicht immer meine große Canon mitschleppen muss. Outfit-Bilder folgen so schnell wie möglich :)

 

ON THE COVER

sysmex_cover_orry

 

That’s me on the cover of the current Essential Healthcare booklet for Sysmex Partec. The shooting was a couple of weeks ago in Hamburg. The team was amazing, it was a really interesting experience. The traditional dress is my mum’s (which she sew tighter for me) so she is really proud. Isn’t the little boy cute? :)

Das bin ich auf dem Cover der aktuellen Gesundheits-Broschüre von Sysmex Partec. Das Shooting fand vor wenigen Wochen in hamburg statt. Das Team war toll und es war eine wirklich interessante Erfahrung. Meine Kleidung ist von meiner Mutter (welche sie für mich eneger genäht hat) also ist sie sehr stolz. Ist der kleine Junge nicht süß? :)

BELIEVE IN YOURSELF

Bildschirmfoto 2014-10-14 um 17.55.18

As I already stated in the About section, I’m not only interested in dressing nicely on the outside, but also in feeding my inside with productive and happy thoughts.
You know that when you just feel that you can achieve the “big” things you’re dreaming of? Somedays one tends to think they are too huge or impossible and that there are so many who fail, but then one has those days where it’s like: “Well, I love doing it and there will be a way, it can’t be that hard, if other people have already done it…” Whatever your goal may be, I think we all have something we would love to achieve, and just thinking about it already makes us happy (that’s why I try to think about my desire as often as possible) and as long as imagining about your desire still feels good, you still should go for it.
I recently read this wonderful quote and affirm it absolutely. I used to look at the dream, but it’s about how I feel about me achieving the dream.
If you set your mind  to something then do anything you can to start believing in yourself – there’s noone else – no other evidence, but your own. In the end, that’s all the influential people have in common – THEY BELIEVE IN THEMSELVES, without expecting or even needing others to do the same.

Wie ich bereits in meiner About-Seite geschrieben habe, interessiere ich mich nicht nur dafür, mich äußerlich schön zu kleiden, sondern auch dafür, mein Inneres mit produktiven und glücklichen Gedanken zu füttern. 
Kennt ihr das, wenn man einfach fühlt, dass man das, worüber man träumt auch erreichen wird? An einigen Tagen bildet man sich ein, dass es zu krass oder unmöglich zu erreichen ist und dass es ja so viele gibt, die scheitern, aber dann gibt es die Tage, an denen man denkt: “Nun, ich liebe es und es wird sich ein Weg zeigen, es kann nicht so schwer sein, wenn es bereits andere geschafft haben…” Was auch immer dein Ziel sein mag, ich denke, dass wir alle diese Träume haben, die wir gerne erreichen wollen, und nur darüber nachzudenken macht uns bereits glücklich (deswegen versuche ich so oft wie möglich an mein Ziel zu denken) und solange es sich gut anfühlt, darüber zu träumen, sollte man sich ranmachen, es zu erreichen.
Ich habe dieses wundervolle Zitat irgendwo gelesen und stimme dem komplett zu. Ich habe früher immer nur auf den Traum geschielt, aber es geht viel mehr um mich, die sich den Traum erfüllt. Wenn man sich etwas in den Kopf setzt, dann muss man vor allem beginnen an sich selbst zu glauben – es gibt keine Anderen – keine anderen Beweise, nur deine eigenen. Letztlich ist es das, was alle einflussreichen Menschen gemeinsam haben – SIE GLAUBEN AN SICH SELBST, ohne zu erwarten oder zu verlangen das Andere dasselbe tun.

FIND ME ON LOOKBOOK

I just posted a collage of my latest outfit on Lookbook! Are you there as well? I think it’s a super nice site to get inspired and browse through different styles from all over the world. And of course to also present your own styles although I am just posting occasionally, might do it more often now though :)

Ich habe gerade eine Collage von meinem letzten Outfit auf Lookbook gepostet. Seid ihr auch da? Ich finde es ist eine echt coole Seite, um sich inspirieren zu lassen und durch die verschiedenen Styles aus aller Welt zu scrollen. Und natürlich um seine eigenen Outfits zu präsenteren obwohl ich eher ab und zu poste – werde es nun wohl versuchen öfter zu machen :)

MUSTARD COLOURED JACKET

Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_1 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_2 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_3Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_9 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_4 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_5 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_6 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_7 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_8 Gelber_Anorak_Zara_Orryginalcom_10

You know when you just feel like you NEED to have a certain piece of clothing, like really you just have to have it? That’s how I felt about this beautiful mustard coloured jacket. I saw it on ZARA online and didn’t buy it immediately – hour for hour I saw it being sold out in different sizes, so I just went into the shop (or maybe ran?!) to get it and found it. I just love the colllar with the fake fur, it feels so cozy…

Ihr kennt doch das Gefühl, wenn man meint dass man ein bestimmtes Kleidungsstück einfach braucht, also man muss es einfach haben? Genauso habe ich mir gefüllt, als ich diese wunderschöne senfarbene Jacke bei ZARA online gesehen habe. Ich hab sie nicht direkt gekauft – und nach Stunden gesehen, dass sie in verschiedenen Größen schon ausverkauft war, also bin ich in den Laden gegangn (oder vielleicht sogar gerannt?!) um sie  mir zu holen und habe sie gefunden. Ich liebe den kragen mit dem Kunst-Pelz einfach; es fühlt sich so gemütlich an…

THIS TIME LAST YEAR – AUTUMN IN SCOTLAND

Fort William - Day 2 (5)

Time flies like wow –  I can’t believe it’s been a year when I was in Scotland for a roadtrip through the highlands. I used to study in Scotland so for me it’s like my second – or maybe third?! – home. I love the people, the city, the culture just everything really. So this picture was taken near Ben Nevis the UK’s highest mountains. The nature there is breathtaking, it just makes you feel life and also makes you feel at one with the world, kind of like a little majestic and invincible…There are so many places and most of all quiet places I would love to visit. Like, I enjoy going out and having a busy schedule and stuff but when it comes to holidays, I have to have some luxury, the luxury of being one with what the earth has got to offer.

ARE YOU ON TWITTER?

Hi! I’m finally recovering from the past couple of days. They were wondeful but packed and stressful (I love when life is like that but my body doesn’t always I guess). I caught a cold, had to go on full recovery today and am so glad to feel better – still there but at least moving is not as exhausting. And although I didn’t update this blog (there’s so much to say and I will do the next days) I am always on Twitter – I kinda like it!!! – so you should follow me there to always stay up to date – not only on blog related but also about things that motivate me, things I think about, which inspire me. Would love to meet more of you guys there :)

Hey! Ich bin mich endlich wieder am erholen von den letzten paar Tagen. Sie waren wundervoll aber es war so viel los und es war stressig (ich liebe es, wenn das Leben so ist, aber mein Körper mach da wohl nicht immer mit). Ich hab mich erkältet, musste mich vollkommen erholen heute und bin froh, dass es mir langsam besser geht – sie ist zwar noch da aber wenigstens sind Bewegungen nicht mehr so anstrengend. Und obwohl ich die letzten Tage nicht hier geschrieben habe) es gibt so viel zu erzählen und das werde ich die nächsten tage tun) bin ich ständig auf Twitter – mir gefällt das voll!!! – also folgt mir dort. Nicht nur für die Dinge, die ich sowieso auf meinem Blog poste, aber auch über Sachen, die mich motivieren und über die dich nachdenke, die mich inspirieren. Ich würde mich freuen, mehr von euch dort zu treffen :)

OKTOBERFEST 2014 – MARSTALL ZELT

Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orryginal_3Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orrygina_1 Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orryginal_2
Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orryginal_4 Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orryginal_5 Marstall_Zelt_oktoberfest2014_Orryginal_7

Got back from Munich yesterday and this year’s Oktoberfest was so much fun! We spent one evening in the Marstall tent, which is having its premiere at the fest. It’s a really beautiful tent! The interior design is quite unique and different, kind of like a stable  / a fair. It’s been designed really thoughtful.
The atmosphere there was great and when we got in at around 7pm the band was playing the typical hits, most of the people were singing along with.
Usually you have many waiters in the tents but in this one you had waiters and hostesses which was really confusing in the beginning but after getting the concept it got easier to order the beer (what else? ;) ). But for the ones who don’t prefer beer, the Marstall also has a champagne bar, where it’s easy to meet new people.
My highlight was the view when we went up to the gallery, not only inside the tent but also the view to the St-Pauls-church from the heart-shaped windows – so romantic.

// Bin gestern Abend zurück aus München angekommen und das diesjährige Oktoberfest hat so viel Spaß gemacht! Wir haben einen Abend im Marstall Zelt verbracht, das dieses Jahr seine Premiere auf dem Oktoberfest gefeiert hat. Es ist ein wirklich sehr schönes Zelt. Die Innenraumgestaltung ist einzigartig und anders, als das, was man von anderen Zelten gewohnt ist, es sieht aus wie ein Mix aus Stall und Jahrmarkt. Es wurde definitiv mit viel Bedacht designt. 
Die Atmosphäre in dem Zelt war auch toll und als wir gegen 19 Uhr da waren, hat die Band bereits die typischen Hits gespielt und die Masse hat fröhlich mitgesungen.
Eigentlich hat man auf dem Oktoberfest mehrere Kellner, die immer unterwegs sind und einen nach Bier (was denn sonst ;) ) fragen und es bringen, aber in diesem Zelt gab es Kellner und Hostessen, was am Anfang sehr verwirrend war, aber nachdem man wusste, wer für was zuständig war, wurde es auch einfacher zu bestellen. Aber wer keine Lust auf Bier hat, konnte sich auch an der Champagner-Bar bedienen, wo man sehr einfach neue Leute kennen lernt.
Mein Highlight war die Aussicht auf der Empore: Nicht nur hatte man einen schönen Ausblick in das ganze Zelt, sondern einen traumhaften Ausblick durch die herzförmigen Fensters auf die St.Pauls-Kirche – so romantisch.

OKTOBERFEST PREPRATION

IMG_0951 - Kopie IMG_0956 - Kopie Foto 03.05.14 14 58 04 - Kopie IMG_0945 - Kopie Kopie vonIMG_1003O’zapft is! Tomorrow I will be at the OKTOBERFEST in Munich! It’s my third time and I’m really excited. On TV they usually show the most crazy, drunk people but most of the people are so nice and in a super good mood, so you get to talk to so many friendly people from all over the world. I got myself a new, smaller camera so I can take good pictures when I’m in the tent at the Octoberfest (I’ll be in in one called Marstall, got press tickets)! I’m packing just now and it’s so late, because I made the biggest mistakyyy in my life: I started watching Breaking Bad!!! I started on Sunday and just can’t stop! It’s so addictive like WOW…Above you got some pictures from the “Cannstatter Frühlingsfest” in April this year here in Stuttgart..just so you got an idea what I will be up to ;) But the Oktoberfest in my beloved Munich is da real thang – just so you know! 

German translation will be up tomorrow, I’m so tired ;* Deutsche Übersetzung gibt’s morgen, ich bin so müde ;*

 

CARDIGANS FOR AUTUMN

Cardigans_von_Fashion_Id_Orryginal

Links: MINKPINK Cardigan mit flauschiger Oberfläche;  Mitte: Glamorous Cardigan mit Ethno-Muster und Zierquasten; Rechts: S.Marlon Strick-Cardigan mit Schalkragen Bilder:  FashionID

Der Herbst ist so langsam aber sicher wieder da und fashion-technisch stehen nun Strickjacken ganz oben auf meiner Must-Have-Liste. Das schöne an Cardigans ist ja, dass es sie in den unterschiedlichsten Styles gibt und man sie zu den verschiedensten Anlässen überziehen kann. Ich liebe es sie vor allem über enganliegende Kleider zu tragen. Ich habe vor Kurzem einen Cardigan von Minkpink auf FashionID entdeckt und mich sofort verliebt. Er ist schwarz, geht bis knapp unter den Po und hat so eine flauschige Oberflächliche, in die man sich so richtig schön kuscheln kann. Als ich schon dabei war, in dem Online-Shop zu stöbern, habe ich noch eine Strickjacke in anthrazit von S.Marlon entdeckt, an der mir vor allem der Schalkragen gefällt und mir direkt ins Auge gefallen ist. Und dann noch ein etwas wilderer Cardigan für einen eher lässigen Look von Glamorous – das Ethno-Muster und die Zierquasten sind einfach zu cool! Dazu ein Kleid, vielleicht noch eine schmale aber lange Kette und Stiefel und schon ist das Outfit perfekt. Oben habt ihr meine Favoriten! Welcher gefällt euch am besten?

Autumn is back and my highlight for it are cardigans, which are on top of my must-have-list. The beautiful thing about the is, that you can wear them in different styles and to different occasions. I love to wear them over tight dresses. I just saw one cardigan from Minipink on FashionID and fell in love with it right always. It’ black, goes just under one’s bum and has a fluffy surface in which you can just cuddle in. I also saw one in grey from S.Marlin, on which I love the turtle neck. And the third one I saw was a rather wild one for a more casual look from Glamorous – the ethno-pattern are just too cool! A dress and maybe a small but long necklace and boots and the outfit is perfect! Above you can see meine favourites. Which one do you like the most?

Mit freundlicher Unterstützung von FashionID

1 2 3 7